Montag, 25. Januar 2016

TASCHENBAUMLER

Heute zeige ich euch meinen neuen Taschenbaumler. Für meine kleines Täschchen brauchte ich einen neuen Baumler in GOLD, da der alte leider gar nicht mehr schön war. Meine kleine Pochette ist heiß geliebt und auch schon etwas in die Jahre gekommen, aber das nennen wir einfach mal "Patina" :-)


Da die kleine Feder und auch der Lederfransenbaumler "in silber" waren, wurde sie mit goldenem Nagellack übermalt und die Farbe mit Überlack mehrfach geschützt. Das sollte nun halten. Das Glasherz habe ich schon vor einiger Zeit geperlt und hat nur darauf gewartet, meine kleine Tasche aufhübschen zu dürfen. Die goldenen geriffelten Perlen sind aus einer Vintage-Kette von meiner Oma.


Ich merke immer wieder, dass meine "Sammelwut" Sinn macht, denn sonst hätte ich den Nagellack (wer hat mich schonmal mit goldenen Nägel gesehen) und auch die goldenen Perlen (es war wirklich ne olle nicht schöne Kette) nicht hier gehabt. Die Ketten und die kleinen Karabiner sind vom Kaffeeröster und heben sich vom Farbton etwas ab, aber was solls :-)

In diesem Sinne, seid ganz lieb gegrüßt - Marion 







1 Kommentar:

  1. einen schööönen taschenbaumler hast du da gezaubert - sieht klasse aus - ja man sollte immer schön alles sammeln ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank, dass Du vorbeigeschaut hast ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...