Donnerstag, 5. März 2015

NÄHRAUSCH - DISCO - SCHAL

vergangenen samstag fand unser heißgeliebter NÄHRAUSCH (organisiert von der phantastischen MEL) statt. bilder davon kann ich leider keine liefern, denn wie formulierte mel es so schön: wer frau sima sucht, findet sie am buffet oder beim schwatzen :-) 

zwischen essen und quasseln habe ich dann doch ein bisschen genäht und den anfang macht heute ein DISCO-SCHAL. den schal habe ich in anlehnung an die discowindel ("erfunden" von frau kichererbse) so genannt.



so habe ich es gemacht: einen streifen, ca. 160 cm lang und ca. 50 cm breit, verschiedenster tücher und schals aneinander genäht. die lange kante mit bommelborte, spitze und zickzack-band verziert und dann zu einem ring geschlossen. 

ganz einfach und schnell und so viel WOW-POTENZIAL !

da der neue halsschmeichler mal wieder für mich ist - geht direkt zu RUMS !

seid lieb gegrüßt - marion






Kommentare:

  1. Wow, der sieht wirklich toll aus, sehr nach Frühling und Wärme und draußen spazieren... hach, ich komme gerade richtig ins Schwärmen :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schö dein bunter Halsschmeichler, wäre gern beim Nährausch dabeigewesen. Hat sich leider nicht bis zu mir rumgesprochen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Disco war ja noch nie mein Fall, aber der Loop ist echt toll, den würde ich auch ohne Disco tragen.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Also mich hat es hier fast von meinem Stuhl gehauen, als ich deinen wundersupertollen Schal gesehen habe!
    Hab selber leider noch nie einen für mich genäht, da ich nie die richtigen Stoffe gefunden habe, auf die Idee fertige Tücher zu zerschneiden bin ich noch nie gekommen. Danke vielmals fürs zeigen!!!
    Liebe Grüße, Mirja

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank, dass Du vorbeigeschaut hast ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...